Grundlagenausbildung im IT-Schwerpunkt

  • Spezialisierung der SMS / IT-NMS Rieger Hartberg in Informationstechnologie, als Reaktion auf den Umstand, dass der Computer mittlerweile in fast alle Lebensbereiche eingedrungen ist
  • Der Unterricht erfolgt durch speziell qualifizierte IT-LehrerInnen
  • Die Ausbildung unserer SchülerInnen geht weit über eine Standardausbildung in Informatik hinaus
  • Somit erfolgt eine optimale Förderung der Talentpalette des Kindes im Bereich der IT
  • Unsere IT-Klassen werden als Notebook Klassen geführt
  • Die Allgemeinausbildung einschließlich ECDL erfolgt in der 1. – 4. Klasse
    • Inhalte in der 1. Klasse sind der Umgang mit der Tastatur, bzw. das Zehnfingersystem am Computer sowie professionelle Handhabung eines Betriebssystems im Netzwerk (Einführung in Windows 10)
    • Inhalte in der 2. Klasse sind Textverarbeitung und Officemanagement, Training der Tastatureingabemöglichkeiten sowie Einsatz von Lernsoftware
    • Inhalte in der 3. Klasse sind Kalkulieren mit computerunterstützten Programmen, Umgang mit Internet und E-Mail, Grafik- und Präsentationssoftware, Veranschaulichung von Objekten mit CAD Programmen, Förderung von Interessen und Begabungen in IT Projekten und technische Ausbildung im Umgang mit Hardware
    • Inhalte in der 4. Klasse sind Umgang mit Datenbankanwendungen, Sicherheitsebenen der computervernetzten Welt, Einsatz von digitaler Fotografie sowie Video und Bildbearbeitungssoftware
  • Darüber hinaus wird eine Erweiterung der IT- Ausbildung in anderen Unterrichtsfächern angeboten
  • Eine spezielle Ausbildung im Bereich Grafik, Präsentation und Multimedia erhalten die SchülerInnen im Fach Digitale Medien
  • Das Projekt Hardware vermittelt einen Einblick in die Architektur von Computeranlagen und deren Funktionsweise
  • Das Projekt Informatik/Coding ermöglicht IT-Vertiefungen je nach Interesse und Begabung der Schüler im Bereich Multimedia, Grundkenntnisse in Programmieren  u.v.m.. Dies geschieht sowohl fächerübergreifend als auch gegenstandsbezogen.
  • Erwerb des ECDL im hauseigenen Prüfungscenter