Neue Mittelschule & Sportmittelschule
Hartberg Rieger


Edelseegasse 18
8230 Hartberg

Direktion:
Tel.: +43(0)3332/603 440
Fax: +43(0)3332/603 449

Konferenzzimmer:
Tel.: +43(0)3332/603 442

E-Mail: nms-sms.rieger@hartberg.at
Website: www.nms-rieger.at
Naturwissenschaft

Energien der Zukunft – Zukunft der Jugend

Im Rahmen von Informatikprojekten gibt es an der Rieger-HS u. SHS Hartberg immer wieder interessante Forschungen, speziell im Rahmen naturwissenschaftlicher Untersuchungen.

So hat sich die 3vd Klasse während eines ganzen Schuljahres mit dem Thema "Erneuerbarer Energien - Energieffizienz" auseinandergesetzt. Zukunftsweisende Energieanlagen wurden im Europäischen Zentrum für erneuerbare Energie Güssing besichtigt.

In eigenständigen Forschungsaufträgen konnten sich die SchülerInnen mit dem Thema "Energien der Zukunft" auseinandersetzen. Die SchülerInnen waren von dem Projekt begeistert und zeigten großes Interesse an den zukünftigen Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energie.

 

Känguru der Mathematik

An diesem internationalen Wettbewerb nehmen in Österreich jährlich rund 250 000 Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersklassen teil.

Beim Känguru der Mathematik handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, dessen Ziel die Popularisierung der Mathematik auf breiter Basis ist. Im Gegensatz zur Mathematikolympiade geht es hier nicht darum, mathematische Hochbegabungen unter den Schülerinnen und Schülern zu fördern. Es geht vielmehr darum, möglichst vielen Schülerinnen und Schülern in einer spannenden Wettbewerbssituation ein Erlebnis anzubieten, das es ermöglichen soll, die Mathematik mit kreativem Tüfteln in (hoffentlich) begeisternder Atmosphäre zu verbinden. Eine Teilnahme möglichst vieler Schulen wird daher angestrebt. In Europa (und darüber hinaus) nehmen schon jährlich über 5 Millionen Schülerinnen und Schüler in 40 Staaten an diesem Wettbewerb teil.